Hier stellen wir Ihnen unsere Katzen vor:

Grundsätzlich sind alle Katzen altersentsprechend geimpft und ab 6 Monaten kastriert.

 

 

 

Die Bilder lassen sich durch anklicken vergrößern!

* EKH = Europäische Kurzhaarkatze
* BKH = British Kurzhaar

Bitte achten Sie auf die richtigen Einstellungen Ihres Browsers.
Beim Verlassen des Browsers sollte immer der Cache geleert werden und Ihr Browser sollte
immer vom Server direkt laden !

Es könnte Ihnen sonst passieren, dass Sie anstatt der Neuzugänge die alten Fotos unserer Tiere sehen !!

 

Sie finden uns auch bei Facebook
klicken Sie auf die Grafik

 


98

Tinka
EKH, weiblich, * 2010, kastriert. Unsere Tinka wurde, zusammen mit anderen Katzen abgegeben, da der Besitzer damit überfordert war. Wie sie gehalten wurde wissen wir leider nicht, aber sie verhält sich abwehrend zu uns Menschen. Dies hat sich in der Zeit bei uns bis jetzt noch gar nicht geändert, daher denken wir, dass ein Platz auf einen Pferde- oder Bauernhof das richtige für Tinka wäre. Bitte sprechen sie unsere Mitarbeiter an.

108

Alex
EKH, männlich, * ca. 2009, kastriert. Unser Alex wurde in einem erbärmlichen Zustand gefunden und zu uns gebracht. Er hat lange Behandlungen gebraucht bis er sich erholt hat. Unter anderem mussten auch einige Zähne mussten gezogen werden. Er war lange sehr misstrauisch und ängstlich uns Menschen gegenüber. Jetzt hat es ein Mitarbeiter geschafft sein Vertrauen zu gewinnen. Von ihm lässt er sich streicheln. Bei Fremden ist er immer noch vorsichtig und wir suchen geduldige Leute, die ihm einfach Zeit geben sich an sie zu gewöhnen. Wir sind sehr froh über seine Entwicklung und hoffen das er nach so langer Zeit ein liebevolles Zuhause findet.
Hier ein kurzes Video von mir

205

Candice
EKH, weiblich, * 2013, kastriert.
Unsere Candice wurde zusammen mit anderen Katzen eingefangen und zu uns gebracht. Anfangs sehr ängstlich und scheu, hat sie sich schon richtig gut entwickelt. Sie reagiert nicht mehr panisch, wenn man sich ihr ruhig nähert. Es ist sogar schon möglich ihr Leckerchen vor die Nase zu legen und meistens nimmt sie diese auch aus der Hand. Candice sucht ein Zuhause mit geduldigen und ruhigen Menschen, die ihr Zeit geben sich an ein Leben mit diesen zu gewöhnen. Später hätte sie gerne Freigang.

202

Charlotte
EKH, weiblich, * 2013, kastriert.
Unsere Charlotte wurde zusammen mit anderen Katzen eingefangen und zu uns gebracht. Sie hat uns zuerst sehr vehement auf Abstand gehalten und war abweisend. Mittlerweile hat sie sich schon an Menschen gewöhnt und reagiert nicht mehr so extrem. Nähert man sich ihr ruhig, kann man ihr Leckerchen vor die Nase legen und sie nimmt sie auch vorsichtig aus der Hand. Charlotte sucht ein Zuhause mit ruhigen und geduldigen Leuten die ihr Zeit geben noch mehr Vertrauen aufzubauen. Später hätte sie gerne Freigang.

120

Gino
EKH, männlich, kastriert. Unser Gino kam als Fundkater zu uns ins Tierheim. Er hatte in seinem Leben noch keinen oder wenig Kontakt zu uns Menschen. Er ist sehr ängstlich und weicht uns aus. Gino lebt in unserem Freigehege und sobald jemand dieses betritt, ist er auf den Balken unter dem Dach. Unsere Katzenstreichler werden versuchen Vertrauen in uns Menschen aufzubauen, aber das wird Zeit brauchen. Ansonsten wäre eine Platz auf einem Bauern- oder Pferdehof schön für ihn.

121

Satan
EKH, männlich, * 05/2013, kastriert. Satan hat in seinem Leben noch keinen oder wenig Kontakt zu uns Menschen. Er ist sehr ängstlich und misstrauisch. Satan lebe in unserem Freigehege und sobald jemand dieses betritt, ist er auf dem Balken unter dem Dach. Unsere Katzenstreichler werden versuchen Vertrauen in uns Menschen aufzubauen, aber das wird Zeit brauchen. Ansonsten wäre ein Platz auf einem Bauern-oder Pferdehof toll für ihn.

122

Tobi
EKH, männlich, * 2010, kastriert. Auch unser Tobi kennt den Umgang mit uns Menschen nicht wirklich. Er ist auch ängstlich, aber nicht so panisch wie manche andere in unserem Freigehege. Wenn man sich ihm vorsichtig nähert bleibt er auf seinem Platz liegen und beobachtet alles ganz genau. Unsere Katzenstreichler werden auch bei ihm versuchen Vertrauen aufzubauen. Wir hoffen das er dann in ein schönes Zuhause ziehen kann.

134

Primadonna
EKH, weiblich, * 2013, kastriert. Unsere Primadonna wurde, zusammen mit anderen Katzen, wegen schlechter Haltung beschlagnahmt. Sie ist noch sehr verunsichert und ängstlich, dabei aber auch lieb. Sie kommt jetzt, zusammen mit den andern in ein Zimmer und wir werden sehen, wie sie sich nach etwas Zeit zeigt. Primadonna ist katzenverträglich und sucht ein liebevolles Zuhause mit Freigang.

6

Kiki
EKH, weiblich, * ca 2009, wird noch kastriert.
Unsere Kiki kam als Fundkatze zu uns ins Tierheim. Sie hatte in ihrem Leben wohl noch keinen Menschenkontakt und zeigte sich anfangs extrem abwehrend. Mittlerweile ist ihr Fauchen eher noch Gewohnheit und sie lässt sich schon Leckerchen in kürzerer Entfernung hinlegen, aber richtig Vertrauen hat sie in der ganzen Zeit noch nicht gefasst. Wir können sehr schlecht abschätzen, ob und wie sie sich noch entwickeln kann. Wir haben schon viele Überraschungen erlebt, von Katzen, wo wir nie damit gerechnet hätten. Kiki bräuchte die „richtigen“ geduldigen Menschen die ihr Zeit geben und wo es nicht so schlimm ist, wenn sie dann doch keine Schmusekatze wird. Kiki braucht nach einiger Zeit dann wieder Freigang.

20

Killer
EKH, männlich, * 01.06.2016, kastriert. Unser Killer(chen) kam auch als Fundkater zu uns ins Tierheim. Er katte wohl noch keinen Menschenkontakt und hält uns bisher aus Angst vehement auf Abstand. Er ist verträglich mit anderen Katzen. Wir können noch nicht beurteilen, ob sich sein Verhalten noch bessert, wenn er etwas Vertrauen aufbaut oder ob er auf einem Pferde- bzw Bauernhof besser aufgehoben wäre. Freigang ist auf jeden Fall Pflicht.

43

Shorty
EKH, männlich, * 2015, kastriert. Unser Shorty kam als Fundkater zu uns ins Tierheim. Er war am Schwanz verletzt und leider musste ihm dieser abgenommen werden. Er ist noch ängstlich uns ergreift sofort die Flucht wenn man sich ihm nähert. Er ist verträglich mit anderen Katzen. Shorty sucht ein schönes Zuhause mit geduldigen Menschen und mit Freigang.

191

Melody
EKH, weiblich, * 01.06.2013, kastriert.
Unsere Melody kam als Fundkatze zu uns ins Tierheim. Sie hat wohl einen schlimmen Unfall mit etlichen Knochenbrüchen überlebt. Dabei hat sie auch ein Bein verloren. Melody ist noch zurückhaltend und versteckt sich. Sie sucht auch in keiner Weise die Nähe zu anderen Katzen. Sie ist aber lieb und nimmt gerne Leckerchen. Für Melody suchen wir ein ruhiges und liebevolles Zuhause mit Menschen die ihr Zeit geben.

54

Miranda (vom Katzenschutzbund)
EKH, weiblich, * 01/2016, kastriert. Miranda ist zusammen mit ihren Babys aufgegriffen worden und konnte auf eine Pflegestelle ziehen. Sie hat eine enorme Entwicklung gemacht. Früher zurückhaltend, hat sie ihre Scheu ganz abgelegt. Sie kommt auch zu fremden Menschen und lässt sich streicheln. Sie ist eine sehr liebe und freundliche Katze, die andere Katzen kennt und ein schönes Zuhause mit Freigang sucht. Sie kann gerne auf ihrer Pflegestelle besucht werden. Tel: 02262/692534

201

Cleo
EKH, weiblich, kastriert. * 2016. Unsere Cleo kam als Fundkatze zu uns ins Tierheim. Sie ist noch sehr ängstlich und hält uns vehement auf Abstand. Anscheinend hatte sie bisher noch keinen Menschenkontakt. Wenn sie im Zimmer ist und sich eingelebt hat, können wir sie besser beschreiben. Cleo sucht ein Zuhause mit Freigang. Nähere Beschreibung folgt.

96

Anastasia
EKH, weiblich, * 01.06.2014, kastriert. Unsere Anastasia kam, zusammen mit anderen Katzen, als Abgabekatze zu uns ins Tierheim. Sie ist noch ängstlich und hält uns auf Abstand. Sie ist mit anderen Katzen verträglich und kennt bisher nur Wohnungshaltung. Nähere Beschreibung folgt.

59

Ayla
EKH, weiblich, * 05/2017. Unsere Ayla kam als Fundkatze zu uns ins Tierheim. In Freiheit geboren, kennt sie Menschen vom füttern und kam bei zuruf direkt angelaufen. Hier im Tierheim ist sie noch sehr ängstlich und wir hoffen das sie schnell Vertrauen zu uns fasst. Ayla ist verträglich mit Artgenossen und sucht ein tolles Zuhause mit Freigang.

62

Amely
EKH, weiblich, * 06/2017. Unsere süße Amely kam als Fundkatze zu uns ins Tierheim. In Freiheit geboren, kennt sie Menschen vom füttern und kam bei zuruf direkt angelaufen. Amely ist noch zurückhaltend und beobachtet ganz genau, was wir so treiben. Sie hat sich auch schon anfassen lassen. Wir denken, das sie recht schnell auftauen wird. Auch sie kennt andere Katzen und sucht ein liebevolles Zuhause mit Freigang.

64

Bobby
EKH, männlich, * 01.06.2005, kastriert. Unser Bobby kam als Fundkater zu uns ins Tierheim. Er ist noch sehr misstrauisch und versteckt sich. Mit anderen Katzen hat er keine Probleme. Wir hoffen das Bobby mit der Zeit Vertrauen zu uns fasst. Er sucht ein Zuhause mit Freigang.

69

Flöckchen
EKH, weiblich, * 01.04.2017, kastriert. Unser kleines Flöckchen kam als Fundkatze zu uns ins Tierheim. Sie ist zurückhaltend und hat einfach noch Angst vor uns. Wir werden durch spielen und mit Leckerchen versuchen ihr Vertrauen zu gewinnen. Bei so jungen Katzen geht dies recht schnell. Über ihre katzenverträglichkeit können wir noch nichts sagen. Flöckchen sucht ein liebevolles Zuhause mit Freigang.

42

Hernry
EKH, männlich, * 2015, kastriert.
Unser süßer Henry kam als Fundkater zu uns ins Tierheim. Er zeigt sich als sehr menschenbezogender, lieber und verschmuster Kater. Über seine katzenverträglichkeit können wir noch nichts sagen. Henry sucht ein liebevolles Zuhause mit Freigang.

46

Canny
EKH, weiblich, * 2012, kastriert. Unsere Canny kam als Fundkatze zu uns ins Tierheim. Wir sind davon ausgegangen das sie wild ist und wurden eines besseren belehrt. Sie zeigt sich schüchtern, aber total lieb und nett und das nach ein paar Tagen hier. Wir werden sehen wie sie sich noch weiter entwickelt. Über ihre katzenverträglichkeit können wir noch nichts sagen. Canny sucht ein schönes Zuhause mit Freigang.

95

Tinkerbell (vom Katzenschutzbund)
EKH, weiblich, * 24.06.17. Tinkerbell wurde in Freiheit geboren und kam dann zusammen mit ihren Geschwistern auf eine Pflegestelle. Sie ist noch etwas schüchtern und zurückhaltend, aber auch sehr lieb und lässt sich streicheln. Tinkerbell kennt Hunde und andere Katzen und sucht ein schönes Zuhause mit Freigang. Sie kann gerne in ihrem vorläufigen Zuhause besucht werden. Tel: 02262/692534

99

Gino (vom Katzenschutzbund)
EKH, männlich, * 24.06.2017. Gino wurde in Freiheit geboren und kam dann zusammen mit ihren Geschwistern auf eine Pflegestelle. Er ist noch etwas eingeschüchtert, aber auch total lieb und lässt sich streicheln. Gino kennt Hunde und andere Katzen und sucht ein schönes Zuhause mit Freigang. Er kann gerne auf seiner Pflegestelle besucht werden. Tel: 02262/692534

3

Daisy
EKH, weiblich, * ca 04/2017, wird noch kastriert. Unsere kleine Daisy kam als Fundkatze und verletzt zu uns ins Tierheim. Sie hatte durch einen Unfall ein Hüftgelenk ausgekugelt und musste operiert werden. Jetzt geht es ihr wieder richtig gut und man merkt ihr kaum etwas an. Daisy ist ein richtiges Schätzchen, nur lieb, verspielt, verschmust und neugierig. Sie sucht ein liebevolles Zuhause und darf in Zukunft auch wieder Freigang haben.

Hier ein kurzes Video von mir

41

Xenia reserviert
EKH, weiblich, * 05/2017. Unsere hübsche Xenia kam als Fundkatze zu uns ins Tierheim. Sie ist sehr menschenbezogen, lieb, verschmust und auch verspielt und neugierig. Über ihre Katzenverträglichkeit können wir noch nichts sagen. Sie sucht ein tolles Zuhause mit Freigang.

50

Filou
EKH, männlich, * 07/2005, kastriert. Unser schöner Filou kam als Abgabekater zu uns ins Tierheim. Er zeigt sich hier noch sehr ängstlich und zurückhaltend. Er soll Hunde und andere Katzen kennen und hat bis jetzt nur in der Wohnung gelebt. Für ihn könnten wir uns auch Freigang vorstellen. Er sucht ein liebevolles geduldiges Zuhause.

63

Biala
EKH, weiblich, * 2016, wird noch kastriert. Unsere Biala kam als Fundkatze zu uns ins Tierheim. Sie ist noch sehr ängstlich und hatte in ihrem bisherigen Leben wohl noch keinen Menschenkontakt. Sie wird sicherlich noch Zeit brauchen um etwas Vertrauen in uns zu fassen. Sie sucht ein ruhiges Zuhause bei geduldigen Menschen. Freigang wäre später Pflicht.

78

Becky
EKH, weiblich, * 08/2017. Unsere kleine Becky kam als Fundkatze zu uns ins Tierheim. Sie ist noch ziemlich ängstlich und unsicher. Sie wird ein bisschen Zeit und Geduld brauchen, viel spielen und Leckerchen. So junge Katzen gewöhnen sich schnell an Menschen. Becky sucht ein schönes Zuhause, gerne mit ihrer Freundin oder zu einer vom Alter her passenden Katze.

87

Flummi
EKH, weiblich, * 01.09.2017. Unsere süße Flummi kam auch als Fundkatze zu uns ins Tierheim. Sie ist noch ängstlich und unsicher. Sie wird ein bisschen Geduld und Zeit brauchen, viel spielen und Leckerchen. So junge Katzen gewöhnen sich schnell an Menschen. Flummi sucht ein tolles Zuhause, gerne mit ihrer Freundin oder zu einer vom Alter her passenden Katze.

110

Fynn
EKH, männlich, * 01.08.2006, kastriert. Unser schöner Fynn kam als Abgabekater zu uns ins Tierheim. Er ist noch ziemlich durch den Wind und versteckt sich im Karton. Nach 11 Jahren im eigenen Zuhause kann man das auch verstehen. Er ist lieb, lässt sich streicheln und sucht bis jetzt keine Nähe zu anderen Katzen. Wenn er etwas länger hier ist, können wir ihn besser beschreiben. Fynn sucht ein schönes Zuhause ohne Kinder, ohne Artgenossen und mit Freigang. Ach und Fynn ist nicht taub.

115

Luna
EKH, weiblich, * 2013, wird noch kastriert. Unsere süße Luna kam als Abgabekatze zu uns ins Tierheim, weil sie angeblich ihre Besitzer immer mal wieder scheinbar ohne Grund gezwickt hat. Sie wurde unkastriert und alleine in der Wohnung gehalten, dann aber wohl mal für einige Zeit raus gelassen und dann wieder nicht. Wir denken das sie Frust hatte. Hier ist es noch nicht passiert und sie zeigt sich als sehr verschmuste, liebe Katzendame die die Nähe zum Menschen sucht. Für Luna suchen wir eine tolles Zuhause ohne kleine Kinder und unbedingt mit Freigang.

117

Schnucki
EKH, weiblich, * ca. 03/2017, wird noch kastriert. Unsere kleine Schnucki wurde in Freiheit geboren, eingefangen und zu uns gebracht. Sie ist noch sehr ängstlich und zurückhaltend. Wir werden versuchen, mit spielen und Leckerchen ihr Vertrauen zu gewinnen. Dies wird aber nicht über Nacht passieren. Für Schnucki suchen wir geduldige Menschen die ihr Zeit geben. Mit Artgenossen ist sie verträglich und sie hätte gerne Freigang.

119

Sweety
EKH, weiblich, * ca. 2014, wird noch kastriert. Unsere schöne Sweety wurde eingefangen und zu uns gebracht. Sie hatte wohl noch keinen oder wenig Kontakt zu Menschen. Daher ist sie auch sehr ängstlich und zurückhaltend. Wir werden versuchen sie an uns zu gewöhnen. Sweety sucht ein ruhiges, geduldiges Zuhause mit Freigang.

124

Klopfer (getigert)männlich, Blume (weiss/grau) weiblich
beide Langhaar-Mix, * 21.09.2017. Unsere beiden Kitten wurden hier im Tierheim geboren und von ihrer Mutter nicht angenommen. Sie wurden dann von unseren Mitarbeitern liebevoll mit der Flasche aufgezogen. Sie sind menschenbezogen, verschmust, verspielt, neugierig und an Hunde gewöhnt. Sie leben bei einer ihrer Pflegefrauchen und werden nur zusammen vermittelt. Erreichbar von 12- 19 Uhr unter der Tel-Nr. 0176/24876646.

128

Danni
EKH, männlich, * ca. 2012, wird noch kastriert. Unser Danni wurde unkastriert bei uns abgegeben, weil er gebissen haben soll. Er ist den Leuten vor 2 Jahren zugelaufen und sie haben ihn dann behalten. Danni ist im Tierheim noch sehr gestresst, reagiert sehr abwehrend und knurrt vor sich hin. Wenn er sich etwas eingewöhnt het und kastriert wurde können wir ihn besser beschreiben. Danni braucht auf jeden Fall Freigang im neuen Zuhause.

132

Balu
EKH, männlich, * 2014, wird noch kastriert. Balu trieb sich wohl schon länger in der Gegend der Finderin herum, wurde gefüttert, aber unkastriert verstand er sich nicht mit den anderen Katzen und wurde dann zu uns gebracht. Er ist sehr menschenbezogen, lieb und verschmust. Wenn er kastriert ist, werden wir sehen, wie er sich dann mit Artgenossen versteht. Balu sucht ein tolle Zuhause mit Freigang.

 

 

 

 

Home